Stahlsortiment

null

ARANIA bietet seinen Kunden Präzisionskaltband mit hohem und niedrigem Kohlenstoffgehalt sowie mikrolegierte Stähle. Das Sortiment umfaßt kaltgewalzten Stahl in unterschiedlichen Oberflächenausführungen in einem Dickenspektrum von 0,2 mm bis 8 mm , in Breiten von 14 mm bis 800 mm und einem Außendurchmesser von 850 mm bis 2.000 mm.

Stähle mit niedrigem Kohlenstoffgehalt

null

Stähle mit hohem Kohlenstoffgehalt

null

Mikrolegierte Stähle und hochfeste mikrolegierte Stähle

null

Sonderqualitäten

null

Wünschen Sie Auskunft über unser Stahlsortiment?

Dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir beantworten Ihre spezifischen Anfragen und informieren Sie schnell und effizient über die Entwicklung neuer Produkte.

    Verantwortliche: ARANIA S.A.NIF: A48035158. Dirección: Bª San Antonio s/n, 48340 Zur Angleichung von ARANIA, S.A. (im folgenden ARANIA genannt) an die EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016, zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr dieser Daten (RGPD), sowie zur Einhaltung des Artikels 13 derselben wenden wir uns an Sie, um Sie darüber aufzuklären, dass die bezüglich Ihrer Firma angegebenen Kontaktdaten von uns zur Pflege der entsprechenden geschäftlichen Vertragsbeziehungen verarbeitet werden.
    Die gesetzliche Grundlage für die Datenverarbeitung liegt in der korrekten Ausführung dieser Vertragsbeziehung. Besagte Daten sind dafür unumgänglich, da ohne ihre Erhebung keine wünschenswerte Beziehung zwischen den Parteien unterhalten werden könnte.
    mehr erfahren
    Die Daten werden so lange gespeichert, wie die geschäftliche Beziehung besteht und ihre Löschung nicht beantragt wird, aber jedenfalls unter Einhaltung der gesetzlich festgelegten, einschlägigen Verjährungsfristen. Die Daten werden weder an Dritte weitergegeben, noch auf internationaler Ebene übermittelt.
    Das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Portieren und Beschränkung oder Widerspruch können Sie dadurch wahrnehmen, dass Sie sich schriftlich an den Geschäftssitz des Verantwortlichen wenden.
    Außerdem kann, wenn das Interesse besteht, das Reklamationsrecht bei der Aufsichtsbehörde in Anspruch genommen werden. (Agencia Española de Protección de Datos: www.agpd.es).